Bremens grüne Lunge

Bremen-Nord ist Heimat von Perlen der Parkarchitektur, seltenen Tierarten in Naturschutzgebieten und wahren Naturerlebnisräumen. Die Flora und Fauna ist vielerorts geprägt durch Gewächse und Gehölze aus aller Welt - Mitbringsel aus alten Seefahrerzeiten. Zwischen Deichen, Wiesen und Heide sowie Geest- und Marschlandschaften schmücken prachtvolle Villen samt entzückender Gärten das Erscheinungsbild des Bremer-Nordens und seiner Stadtteile Vegesack, Burglesum und Blumenthal. Im hohen Norden der Stadt stehen also alle Zeichen auf Grün - überzeugen Sie sich selbst.

Naturschutzgebiete - Rückzugsorte für Pflanzen und Tiere in Bremen und Bremen Nord auf einen Blick: