Durch die Bremer Schweiz

Buntes Treiben und lebendige Emsigkeit prägen Burglesum ebenso wie ein ländlicher Charme und die markante, für den Norden eher untypische Geestlandschaft. Verbringen Sie einen Tag Urlaub voller Abwechslung inmitten der hügeligen Bremer Schweiz.

Seilgarten

Mit ein wenig Nervenkitzel den Morgen beginnen? Mal was anderes. Im Lehnhof Park Friedehorst erklimmen Sie und andere abenteuerlustige Gruppen luftige Höhen (nach Anmeldung).

Knoops Park

Einige Kilometer südlich locken nach dem Sport ein gemächlicher Spaziergang, eine einladende Parkbank oder die facettenreiche Historie eines der schönsten Parks Bremens. Mehr

Lesumufer

Am Fuße des Parks wartet ein toller Ausblick ins Blaue auf Sie. Entlang des Flusses können die Kinder mitten in der Natur toben, während Rastplätze zum Pausenbrot einladen.

Kränholm

Der perfekte Ausklang: Genießen Sie hausgemachte Spezialitäten in künstlerischem Ambiente und lassen Sie die Erlebnisse des Tages, beispielsweise bei einem Klassikkonzert, auf sich wirken.

Auf rund 155km können die Wanderer zwischen Bremen und Cuxhaven das norddeutsche Tiefland und seine beeindruckende Marsch- und Moorlandschaft genießen. Die erste und zweite Teilstrecke der Wanderroute führen dabei entlang der Lesum durch den Bremer Norden. Wanderer sollten zusätzliche Zeit einplanen, um die Sewhenswürdigkeiten des Bremer Nordens zu entdecken!

Weitere Informationen zum Streckenverlauf des Unterweserwegs können Sie hier finden.

Hot Spots in Burglesum